LJ Bogen

News

70 Jahre – Landjugend feiert „gestern – heute – morgen“

Bei der 70-Jahr-Feier am 30. August 2019 am Steiermarkhof feierten rund 300 ehemalige FunktionärInnen, aktuelle SpitzenfunktionärInnen und zahlreiche Ehrengäste 70 Jahre Landjugend Steiermark. Die Festveranstaltung lieferte einen Rückblick auf sieben Jahrzehnte erfolgreiche Jugendarbeit durch die Landjugend Steiermark. Zugleich bot sie aber auch die Gelegenheit, die gegenwärtige Landjugend-Arbeit hautnah mit zu erleben und lieferte einen kurzen Ausblick in die Zukunft der größten steirischen Jugendorganisation im ländlichen Raum.

Landjugend feiert 70jährige Erfolgsgeschichte

 

Am 13. November 1949 wurde unter Gründungsobmann Dr. Karl Schwer die Landjugend in der Steiermark gegründet. In den 70 Jahren ihres Bestehens erlebte die Landjugend einen grundlegenden Wandel von einer rein bäuerlichen Jugendorganisation hin zur Jugendorganisation des gesamten ländlichen Raums.

Mit einem Dankgottesdienst zelebriert von Herrn Superintendent Mag. Wolfgang Rehner und Herrn Pfarrer Mag. Wolfgang Posch begann die Festveranstaltung „70-Jahr-Feier“. Bei einer gemütlichen Feier hatten die 300 BesucherInnen Gelegenheit, Erfahrungen und Erinnerungen aus der gemeinsamen Landjugend-Vergangenheit auszutauschen. Nach der ökumenischen Feier fand die Festveranstaltung mit dem eigentlichen Festakt ihren Höhepunkt. Durch einen Film wurde ein kleiner Rückblick über die vergangenen Jahre gegeben.

 


Prominenz gratuliert der Landjugend

 

In Vertretung von Landeshauptmann Hermann Schützenhofer unterstrich unser Agrarlandsrat Herr ÖR Hans Seitinger bei seinen Grußworten, wie wichtig ehrenamtliches Engagement und die Mitarbeit in Vereinen ist. Der Landesrat dankte allen Funktionären der Landjugend, die in den letzten 70 Jahren aktiv unser Land mitgestaltet haben. Landwirtschaftskammerpräsident ÖR Franz Titschenbacher gab in seiner Laudatio einen Überblick über die 70jährige Geschichte der Landjugend und unterstrich die gute Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer. Zugleich ging er auf die Wichtigkeit der Landjugend als Brückenbauer zwischen Produzenten und Konsumenten ein.

 

 

Fotocredit: Katarina Pashkovskaya

 




zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.