LJ Bogen

News

Ein Meilenstein für Astrid und Martin!

Am 04. Dezember 2018 lud Landesrätin Mag. Ursula Lackner in die Aula der Alten Universität in Graz zur Veranstaltung "Rampenlicht Jugendarbeit und mehr". Im Zentrum dieser Veranstaltung steht das Engagement für die Jugendarbeit. Der Höhepunkt ist die Verleihung der Meilensteine an besonders engagierte Menschen. Auch zwei LJ Mitglieder durften sich heuer über einen Meilenstein freuen: Astrid Riegelnegg und Martin Stieglbauer.

 

Martin hat in seiner Landjugendlaufbahn Funktionen auf allen vier Ebenen ausgeübt. Angefangen hat er 2005 als Pressereferent und ab 2009 als Obmann in seiner Ortsgruppe Groß St. Florian. Es folgten Aufgaben als Bezirksobmann und als Landesobmann Stellvertreter, bevor er 2015 zum Bundesleiter der Landjugend Österreich gewählt wurde.

 

Auch Astrid war zehn Jahre lang Landjugendfunktionärin. Begonnen hat sie in ihrer Ortsgruppe St. Johann im Saggautal, später wurde sie zur Bezirksleiterin gewählt. Auch im Landesvorstand war sie drei Jahre lang aktiv.

Zusätzlich hat sie sich fünf Jahre lang als Präsidiumsvorsitzende des Landesjugendbeirats engagiert und war somit die Stimme für die verbandliche Jugendarbeit in der Steiermark.

 

Der Meilenstein soll dieses Engagement aufzeigen und wird jedes Jahr rund um den Tag des Ehrenamts verliehen. Heuer fand die Veranstaltung bereits zum 10. Mal statt.

 


zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.