LJ Bogen

News

Titel erfolgreich verteidigt!

Der LJ Bezirk Bruck war wieder einmal nicht zu schlagen – einen Doppelsieg in der Klasse über 18 Jahren und den Mannschaftsgesamtsieg holten sie sich. Maßgeblich beteiligt war dabei wieder einmal Lukas Steer - er holte seinen vierten Titel in Folge. Der LJ Bezirk Mürzzuschlag siegte mit Barbara Rinnhofer bei den Mädchen und mit Markus Buchebner bei den Burschen unter 18. In der Gästeklasse gewann Michael Gritsch von der HBLA Bruck.

Lukas Steer einmal mehr nicht zu schlagen

 

47 StarterInnen aus neun LJ Bezirken, darunter auch acht Mädchen, waren am 21. April 2018 beim Liechtenstein Holztreff. (DL) dabei, um nach den erfolgten Bezirksausscheidungen die Landesforstsieger zu ermitteln. In den Disziplinen Fallkerb- und Fällschnitt, Kettenwechseln, Kombinations- und Präzisionsschnitt, Zielhacken und zwei Theoriestationen schenkten sich die TeilnehmerInnen nichts. Die Finalbewerbe Geschicklichkeitsschneiden, Durchhacken und Entasten verlangten von den besten TeilnehmerInnen nochmals alles ab. Schlussendlich siegte bei den Burschen über 18 zum vierten Mal in Folge Lukas Steer von der LJ St. Katharein/Laming (LJ Bezirk BM). Dahinter platzierte sich sein Teamkollege Dietmar Wöls. Dritter wurde Christian Rinnhofer von der LJ Langenwang (LJ Bezirk MZ). Nur knapp geschlagen als Vierter erhielt Lokalmatador Matthäus Edegger (LJ Bezirk DL) die „blecherne“ Medaille.

 


Bruck-Mürzzuschlager Dominanz in den weiteren Klassen

 

In der Klasse unter 18 gewann zum zweiten Mal überlegen der Langenwanger Markus Buchebner (LJ Bezirk MZ). Dahinter platzierten sich Joachim Lewonigg (LJ Bezirk DL) und Christoph Falzberger (LJ Bezirk LE). Bei den Mädchen gewann Barbara Rinnhofer (LJ Bezirk MZ) ihren vierten Landessieg in Folge. Dass sie bei den Burschen den sechsten Platz belegt hätte, unterstreicht ihre tolle Leistung. Der zweite und dritte Platz ging an Elisa Prietl (LJ Bezirk GU) und Christina Falzberger (LJ Bezirk LE). Die Gästeklasse entschieden drei Schüler der HBLA Bruck für sich. Michael Gritsch siegte vor Sebastian Woldron und Hermann Penker.

 


LJ Bezirk Bruck verteidigt den Sieg in der Mannschaftswertung

 

Durch die tollen Leistungen der Teilnehmer Lukas Steer, Dietmar Wöls, Florian Grassauer und Lukas Kammerhofer aus dem LJ Bezirk Bruck, konnte der Mannschaftssieg vom Vorjahr erfolgreich verteidigt werden.

Zweiter wurde der LJ Bezirk Mürzzuschlag und der dritte Platz ging an die Gastgeber vom LJ Bezirk Deutschlandsberg.

 






zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.