LJ Bogen

News

BestOf 2018

Einmal jährlich werden die besten Projekte Österreichs prämiert - und zwar beim "BestOf" der Landjugend Österreich. Auch heuer sind wieder fünf Regional- und ein Landesprojekt aus der Steiermark im Rennen und den Landjugend-Award. Die Landjugend Steiermark organisiert für alle Geehrten und Interessierten einen Bus zum BestOf.

BestOf: 24. November 2018, Salzburg Congress

13.30 Uhr: Abfahrt in Graz (Steiermarkhof)

14.15 Uhr: Zustiegsmöglichkeit Bruck/Mur (Bezirkskammer Obersteiermark)

14.45 Uhr: Zustiegsmöglichkeit St. Michael (P&R)

17.30 Uhr: Ankunft in Salzburg, anschließend Empfang ab 18.00 Uhr

19.00 Uhr: BestOf18

  • Prämierung der besten LJ Projekte auf Landes- bzw. regionaler Ebene - Die Steiermark ist mit sechs Projekten vertreten
  • Ehrung der BundessiegerInnen & internationalen TeilnehmerInnen 2018 - Steirische Bundessiegerin 2018: Viktoria FRITZ (LJ Bezirk JU, BE Sensenmähen)
  • Präsentation des neuen Bundesvorstandes
  • Vergabe der aufZAQ Ausbildungszertifikate - Steirische AbsolventInnen: Klaus Fleischhacker (LJ Bezirk WZ), Klaudia Harler (LJ Bezirk LB), Marianne Mikusch (LJ Bezirk LE), Sabrina Wallner  (LJ Bezirk MU), Helena Zechner (LJ Bezirk KF)

21.00 Uhr: Buffet und musikalische Unterhaltung

02.30 Uhr: Heimreise

06.30 Uhr: Ankunft in Graz (Steiermarkhof)

 

Kosten: € 10,-- / Person (inkl. Busfahrt, Eintritt, Buffet)

 

Anmeldung und Teilnahmekontingent:

ACHTUNG: Da es sich um eine geschlossene Veranstaltung handelt, gibt es eine begrenzte Teilnahmezahl je Bundesland! Aus diesem Grund haben die Geehrten mit Begleitpersonen Vorrang! Weitere Interessierte kommen auf die Warteliste und werden nach Anmeldeschluss auf die Restplätze aufgeteilt.

Eine Anmeldung ist auch bei Eigenanreise unbedingt erforderlich!

 

Teilnahmekontingente:

  • Zehn Personen je Landjugendgruppe, die ein Projekt zum BestOf eingereicht haben
  • BundessiegerInnen und aufZAQ AbsolventInnen mit je zwei Begleitpersonen

 

Anmeldeschluss: 07. November 2018 im LJ Referat (E-Mail: landjugend(at)lk-stmk.at; Tel.: 0316 / 8050-7150)

 

 


zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.